Liebe Spartenmitglieder,

kurz vor Saisoneröffnung möchten wir Euch über ein paar aktuelle Themen in der Sparte Tennis informieren:

1.      Platzeröffnung: unter erschwerten Bedingungen (Wetter sowie Zustand Platz 1) konnten die Plätze doch rechtzeitig zur Saisoneröffnung fertiggestellt werden. Herzlichen Dank dafür an unseren Platzwart Heinz, der mit unermüdlichem Einsatz tätig war, unterstützt von Johann.
Dadurch kann der Spielbetrieb ab morgen, Donnerstag 18:00 Uhr auf den Außenplätzen beginnen. Ab diesem Zeitpunkt hängen die Netze.


An dieser Stelle noch einmal der explizite Hinweis, dass die Plätze zu Beginn der Saison noch weich sind und daher eine besondere Pflege erforderlich ist, um Schäden zu verhindern. Dieses bedeutet, dass nach jedem Spielbetrieb der Platz unbedingt ordentlich und auf voller Breite (incl. der Seitenbereiche) abgezogen werden muss. Dabei ist in Schneckenform mit Ende in der Platzmitte vorzugehen.
Des weiteren sind auftretende Kuhlen kurzfristig wieder aufzufüllen und festzutreten.

Christine hat freundlicherweise noch einmal Hinweise zur Platznutzung erstellt, die im Clubhaus und auf den Plätzen ausgehangen werden. Wir danken Euch schon jetzt für Beachtung.
 

2.      Saisoneröffnungsfeier: unsere Saisoneröffnungsfeier findet für die Jugend am Samstag, den 28.04.2018 sowie für die Erwachsenen am Sonntag, den 29.04.2018 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr - statt. Anbei auch unser Werbeplakat, welches gern ausgedruckt und für Werbung genutzt werden darf. Es wäre schön, wenn wir hierdurch auch neue Mitglieder gewinnen könnten und arbeiten alle fleißig daran. Für Eure Unterstützung hier danken wir.
Die Saisoneröffnung der Erwachsenen beginnt wie in jedem Jahr mit dem gemeinsamen Frühstück, bei den Kindern verzichten wir hierauf, statt dessen gibt es für sie mittags Grillwürstchen.
Am 29.04. veranstalten wir zudem eine Tobola, deren Erlös der Jugendarbeit zu Gute kommt. Der Losverkauf für unsere Tombola beginnt am 29.04.2018 ab 11 Uhr. Am Jugendtag werden wir kleinere Preise mit Spielen und dem Verkauf von Getränken und Essen vergeben.

HAUPTPREISVERLOSUNG: 2 Karten Werder Bremen : Bayer 04 Leverkusen für Samstag, den 05.05.2018 – dieser Preis wird um 15 Uhr unter allen Gewinnen in einer 2. Ziehung verlost!

Hier geht unser besonderer Dank an Ute Schleef, die u.a. auch diesen Preis als Spende für unsere Sparte gewinnen konnte.
Es sind bereits einige schöne Preise gestiftet worden, auch haben sich schon Spender für Kuchen und Co. gemeldet. Da wir auf gute Resonanz von außen hoffen, sind aber weitere Spenden (Preise und Essen) sehr willkommen. Bitte meldet Euch gern bei Anke oder Brita, die dies koordinieren und gern mit Euch besprechen.  

 

3.      Datenschutz: den neuen Beschluss des TV zum Thema Datenschutz (Datenschutzgrundverordnung DSGVO der EU) findet Ihr unter:
http://tv-bruchhausen-vilsen.de/wp-content/uploads/2018/04/Beschl%C3%BCsse-erweiterter-Vorstand.04.04.18.neu_3.pdf
 

4.      Formulare: Unsere überarbeitete Beitrittserklärug für Neumitglieder ist abrufbar unter: http://tv-bruchhausen-vilsen.de/wp-content/uploads/2018/04/Beitrittserkl%C3%A4rung-April-2018.Datenschutz_Word2.pdf 
Dort ist auch ein neues Feld für die Datenschutzerklärung aufgeführt. Bitte keine alten Formulare mehr nutzen. Edda wird es Euch danken.

Altmitglieder bitten wir ihr Einverständnis zu der Datenschutzerklärung auf einer im Clubhaus hinterlegten Liste abzugeben. Die Zustimmung ist freiwillig. Um die Daten wie bisher nutzen zu können wäre allerdings Eure Zustimmung erforderlich. Die Datenschutzaufklärung ist der Liste ebenfalls zur Einsicht beigefügt. Bei Rückfragen meldet Euch gern. Die Mannschaftsführer bitten wir um ihre Unterstützung.

 

5.      Neue WC-Anlagen: Die Clubhaus-WCs wurden nun endlich saniert und stehen damit pünktlich zur Saisoneröffnungsfeier zur Verfügung. Für die Herren gibt es, auf ausdrücklichen Wunsch, nun zusätzlich auch ein Urinal. Da wir hierfür die Wand unter dem Fenster aufstemmen mußten und dort ein Träger verläuft, sind sowohl Urinal als auch WC recht nah an der jeweiligen Wand. Dafür bitten wir um Verständnis. Der Platz gab nicht mehr her. Die Waschbecken fallen durch das zusätzliche Urinal auch kleiner aus, aber zum Hände waschen sollte es reichen. Bei den Damen ist etwas mehr Platz; das Waschbecken aber identisch wie bei den Herren.
 

6.      Status Tennishalle: Wir befinden uns gerade, zusammen mit der Initiativgruppe, in weiteren Gesprächen mit der Samtgemeinde. Inwieweit eine Sanierung durchsetzbar ist, steht im Detail noch nicht fest. Für die kommende Saison, bis zu einer finalen Klärung, bittet uns die Samtgemeinde allerdings um unsere Unterstützung. Dass die Kosten für die Unterhaltung der Halle - für den doch kleinen Spielerkreis - der Politik ein Dorn im Auge ist, dürfte klar sein. Nun sind wir aufgefordert, um hier unser Interesse für den Fortbestand auch zu bekunden, aktiv an der Betreibung in der nächsten Saison mitzuarbeiten. Dies geht über die Buchungen, Organisation von Reinigung über Hausmeistertätigkeiten, Bistrobetrieb usw. Dass dies nicht alles ehrenamtlich geleistet werden kann ist klar, aber eine Übernahme von kleinen Aufgaben wäre ein Zeichen für die Politik. Die Spartenleitung versucht derzeit eine Lösung zu finden, so daß die Saison nicht gefährdet ist und damit letztendlich auch eine Entscheidung pro Fortbestand/Sanierung näher rücken könnte. Da dies unmöglich allein vom Vorstand geleistet werden kann, sind Helfer gefragt, die sich z.B. die Übernahme der Hallenbuchungen o.ä. vorstellen könnten. Wie gesagt, wir sprechen von einer Saison! Ideen sind willkommen! Wir werden hierzu in Kürze wohl eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen müssen. Dies hängt aber noch von einigen anstehenden Informationen ab.

Wichtig wäre auf jeden Fall, dass möglichst viele Abobuchungen erfolgen. Seit dieser Woche hat die Gemeinde Anschreiben an die Altabonenten versand. Neue Interessenten können sich bei Nils Igwerks melden. Für Buchungen bis zum 30.06. wird ein Frühbucherrabatt in Höhe von 7% gewährt.
 

7.      Schlüssel Getränkeraum Clubhaus: Um unserer Verantwortung, insbesondere in Bezug auf den Jugendschutz, gerecht zu werden, wurde auf unserer Vorstandssitzung der Sparte am 09.04.2018 einstimmig beschlossen, den Getränke- bzw. Aufbewahrungsraum verschlossen zu halten. Wir klären gerade, wie und wann wir dies umsetzen können. Nach Austausch des Schlosses würden entsprechende Schlüssel an den Vorstand und die Mannschaftsführer ausgehändigt, so daß ein weitläufiger Personenkreis Zugang haben wird. Die Schlüsselinhaber werden gebeten ein Auge auf das Befüllen des Kühlschranks zu halten. Sollte es hier zu Problemen kommen bitte Bescheid geben. 
 

8.      WhatsApp Gruppen „Spieler suchen Spieler“: Um auch denjenigen Mitgliedern gerecht werden zu können, die sich bislang keiner bestehenden Gruppe angeschlossen haben, möchten wir ab sofort anregen, auf privater Basis, 2 WhatsApp Gruppen als Versuch ins Leben zu rufen. Die Idee dahinter ist, daß dort kurzfristige Aufrufe zwecks Spielpartnersuche erfolgen können, z.B. „Suche für Morgen 15 Uhr Spielpartner, eventuell mit Zusatz Freizeit oder sonstiges level“. Brita wird die Gruppen gern als Administrator verwalten. Ihr könnt sie unter 0178/9610394 erreichen zwecks Aufnahme in eine Gruppe. Der TV bzw. die Sparte steht hier nicht in der Verantwortung.
-WhatsApp Gruppe Damen
-WhatsApp Gruppe Herren

 

9.      Kommissarische Amtsübernahme: Unsere Schriftführerin, Anke von Kuczkowski, hat auf unserer Vorstandssitzung am 09.04.2018 kommissarisch das Amt der 2. Vorsitzenden der Sparte Tennis angenommen. Sie wurde vom Vorstand der Sparte einstimmig gewählt. Wir danken Anke für ihre Bereitschaft dazu und wünschen ihr auch für diese Aufgabe viel Freude und Erfolg. Die ordentliche Wahl erfolgt, wie gewohnt, auf der nächsten JHV.

 

Dies war sicher für heute eine Menge an Informationen. Solltet Ihr Fragen haben, meldet Euch. 

Wir hoffen Euch zahlreich zur Saisoneröffnung begrüßen zu dürfen und freuen uns auf ein Wiedersehen auf unserer wunderschönen Anlage.

 Herzliche Grüße

Euer Vorstandsteam Anke, Brita, Christine, Ecki, Heiner, Jürgen und Robert